„Syrien – Erinnerungen an ein Land vor dem Krieg“ mit Lutz Jäkel

Grenzgang-Reisereportage: Syrien

TERMINE:
So 5. Mai 2019
BEGINN:
15.00 Uhr
KARTEN:
21,80 € (normal) | 17,40 € ermäßigt (SchülerInnen, Studierende, Azubis) |
9,00 € Kinder (7-11 Jahre) | jeweils inkl. VRS-Ticket & Gebühren

Syrien war stets eine Durchgangsregion für den Fernhandel von Weihrauch- und Seidenstraße. Unzählige Kulturen und Völker haben dabei ihre Spuren hinterlassen. Zwei Dekaden reist der Fotojournalist Lutz Jäkel immer wieder in die alte Kulturnation – bis im März 2011 Aufstände ausbrechen.

Seine bewegende Dokumentation zeigt den unbeschwerten Alltag von Land und Menschen vor dem Krieg, ein Brückenschlag voller Hoffnung und Empathie.

Veranstalter: GRENZGANG | Houchmand & Fiebig GbR