VERSUCH EINER BOULEVARDKOMÖDIE +++ VORPREMIERE +++ ABGESAGT +++

MARC METZGER: DAS ELFTE GEBOT

TERMINE:
Fr 25. August 2017
BEGINN:
20.00 Uhr
KARTEN:
33,90 € inkl. VVK-Gebühren*
*Kartenpreis an unserer Theaterkasse im Foyer. Ggf. abweichende Preise an externen Vorverkaufsstellen durch höhere Gebühren.

+++ +++ +++

Alle 17 Vorstellungen von Marc Metzgers: Das elfte Gebot wurden leider durch den Veranstalter abgesagt. Bereits gekaufte Tickets können an der jeweiligen VVK-Stelle, wo sie gekauft wurden, zurückgegeben werden und Sie erhalten Ihr Geld zurück. Wenn Sie die Karten online auf koelnticket.de gekauft haben, erhalten Sie eine E-Mail von Kölnticket mit allen Informationen. Bei Fragen können Sie sich an die Tickethotline wenden: 0221-2801 (Mo.-Fr. 08:00-20:00 Uhr, Sa. 09:00-18:00 Uhr, So. und Feiertags 10:00-16:00 Uhr). Mehr zu den Hintergründen der Absage erfahren Sie in diesem Express-Artikel.

+++ +++ +++ 

In einer wilden Mischung aus rasantem Schwank, boulevardesqem Blödsinn und komischer Tragödie umspielt das „Ensemble 1248“ nahezu volkstheatral die bislang ungestellt historische Frage: „Wer ist eigentlich Peter Steinhauer?“ Erleben Sie einen überraschenden Theaterabend rund um ein weltweit unbekannt geglaubtes Kölner Original und seine von Marc Metzger grenznah an der Wirklichkeit erfundene und inszenierte Geschichte!

Giovanni Luzi, Tammy Sperlich, Manfred Erwe, Markus Kirschbaum, Selda Akhan, Tino Selbach, Bibi Koßmann, Gregor König und Marc Metzger laden Sie ein ins heutige Jahr „Zwölfhundertachtunvierzig“!

Veranstalter: PROSKENION GMBH